Musikanlage, Lichtanlage & Co.

Henna-Abend Henna-Nacht

Post-Kleingärtnerverein Düsseldorf e.V.

Kina-Gecesi




In unserem Vereinshaus ist eine Design-Lautsprecheranlage der Firma Tannoy installiert. Die insgesamt 4 Lautsprecher sind so ausgerichtet und eingestellt, dass eine normale Hinter-grundmusik abgespielt werden kann. Diese Installation empfehlen wir in Kombination mit der zugehörigen Funk-Mikrofonanlage für Seminare oder Mitgliederversammlungen.

 

Wenn auf Ihrer Veranstaltung getanzt werden soll, würden wir das Aufstellen einer PA-Anlage inklusive Mikrofon empfehlen. Die entsprechenden Boxen und die zugehörige Technik füllen einen großen Raum viel besser mit Musik. Kurze Anmerkung bzw. kleiner Tipp: Uns geht es bei der PA-Anlage nicht nur um Lautstärke, sondern um den Raumklang innerhalb der ganzen Location! Wer nicht jedes Wochenende eine Party feiert, unterschätzt häufig, wieviel Musik (Schall) durch die eigenen Gäste in einem Raum geschluckt wird.

 

Der Saal des Vereinshauses ist 186 qm groß; Sie können bei uns den Unterschied erleben bzw. hören. Ob Sie eine PA-Anlage benötigen, ist ein wenig abhängig von der Veranstaltung. Bei z.B. einer Hochzeitsfeier, einem Geburtstag oder einer betrieblichen Veranstaltung würden wir das Aufstellen einer solchen Anlage empfehlen.


PA-Anlage "Dynacord"

Für 90,00 € können Sie eine komplette PA-Anlage bei uns mieten. Wir richten alles für Sie ein! Sie benötigen nur noch Ihre Playlist auf einem Laptop und los geht's.

Lautsprecheranlage "Tannoy"

Auf Anfrage können Sie die fest installierte Lautsprecheranlage inklusive der Funk-Mikrofonanlage nutzen. Einfach einen Laptop anschließen und los geht's.



Beide Systeme (Tannoy bzw. Dynacord) können einfach per Adapter an einen Laptop, Tablet oder Smartphone angeschlossen werden. Wir machen es Ihnen so einfach wie möglich.

Wenn Sie einen DJ engagieren, kann dieser die vereinseigene PA-Anlage "Dynacord" - sofern dazu gebucht - benutzen. Wir betrachten Ihren DJ als Gast auf Ihrer Veranstaltung. 

Eine individuelle Erweiterung der vereinshauseigenen Technik durch den DJ ist grundsätzlich nicht erlaubt. Das ein DJ seine eigene Technik aufstellt, ist kein Problem.


Im Bereich der Tanzfläche ist eine Lichtanlage mit bis zu fünf unterschiedlichen Effekten installiert. Die klassische Disco-Kugel ist nur ein Effekt und steht Ihnen wie die anderen Effekte bei Anmietung des Vereinshauses kostenfrei zur Verfügung.


Wir prüfen noch, ob es uns mittels eines Videos gelingt, die Unterschiede beider Musikanlagen und der Lichtanlage über die Homepage zu vermitteln. Solange können Sie sich jederzeit einen persönlichen Eindruck im Rahmen einer Besichtigung verschaffen.