Berichte - rund um den Verein

Post-Kleingärtnerverein Düsseldorf e.V.


Pflege der öffentlichen Gartenanlage An der Piwipp

Die Gartenanlage An der Piwipp besteht aus zu pflegenden Flächen, für die das Gartenamt bzw. der Verein zuständig sind. Während z.B. Rasenflächen, Wege und Bäume im öffentlichen Bereich der Gartenanlage regelmäßig durch das Gartenamt (Stadt Düsseldorf) gepflegt und kontrolliert werden, ist die Frequenz zur Pflege von z.B. Hecken und weiteren Anpflanzen höher. Um das gepflegte Erscheinungsbild der öffentlich zugänglichen Gartenanlage weiter zu verbessern, hat der Verein in 2020 damit begonnen, gewisse Teilflächen der Gartenanlage jährlich zu pflegen. Dies ist gut für die Anpflanzungen selbst und auch für das Erscheinungsbild im nächsten Frühjahr. Ab 2021 sollen die Bereiche  zweimal im Jahr gepflegt werden.

 

Ergänzend beabsichtigt der Verein in Rücksprache mit dem Gartenamt, gewisse Flächen mit einer Bewässerungsanlage auszustatten. Hier soll  insbesondere die Wasserversorgung für die zahlreichen Bäume innerhalb der Gartenanlage soll verbessert werden. Update folgt ...