unser digitaler Aushang

Post-Kleingärtnerverein Düsseldorf e.V.


 

Der Vorstand informiert ...

... für das Datum 15.10. eines jedes Jahres! 


Liebe Gartenfreundinnen und Gartenfreunde,

 

im Oktober soll die Kontrolle des Hauptkanals durchgeführt werden. Es ist deshalb zwingend erforderlich, dass eigene Abwasserrohr zum Kanal hin sehr gründlich durchzuspülen (ganz besonders die Rohre, die einen längeren Weg zum Hauptkanal haben), damit sich über die Winterzeit keine Rückstände festsetzen, die später zu einer Verstopfung führen.

 

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Kosten einer Verstopfung/eines Rückstaus im Bereich des eigenen Gartens zu Lasten des Pächters gehen! Wenn Ihr also den LKW seht, ist es bereits zu spät. Das Durchspülen bitte unbedingt bis Ende September durchführen.

 

Der Vorstand informiert ...

... für das Datum 31.10. eines jedes Jahres! 


Die Gartenfreunde am Ende der folgenden Wege sind aufgerufen, zu Ende Oktober die Leitung des Kanals je Weg innerhalb der Gartenanlage ordentlich (ca. 30 Minuten bei maximalen Wasserstrahl) durchzuspülen. Sind zwei Parzellen genannt, sprechen sich die Parteien bitte untereinander ab.

  • Berliner Allee (Parzelle 69 oder 70)
  • Königsallee (Parzelle 54 oder 55)
  • Schneider-Wibbel-Weg (44)
  • Rosenweg (Parzelle 11 oder 12
  • Märchenland (Parzelle 29)
  • Dieter-Licht-Weg (Parzelle 30)

Der Vorstand bitte um Rückmeldung zu Ende Oktober, wenn die Spülung vorgenommen wurde.

 

Vielen Dank!

Der Vorstand