Kleingarten / Schrebergarten / An der Piwipp

Post-Kleingärtnerverein Düsseldorf e.V.


Die Anlage "An der Piwipp" in Düsseldorf-Unterrath gelegen, ist die größere von insgesamt zwei Gartenanlagen. Die gepachtete Gesamtfläche beträgt 40211 qm und grenzt an ein Wohngebiet. Auf dem Gelände wurde 1979 das heutige Vereinshaus errichtet. Darüber hinaus wurde ein vereinseigenener Parkplatz angelegt und selbstverständlich befinden sich hier auch die 76 Gartenparzellen.

 

Auf den Parzellen wurden 1979 bei einem Umzug des Vereins von der linken auf die rechte Seite der Piwipp - wegen der Vergrößerung der Betriebsstätten der Daimler-Benz AG - insgesamt 76 Steinlauben errichtet. Bis auf eine Laube, haben alle die gleiche Größe.

 

Unterschiede gibt es bei der räumlichen Aufteilung und Ausstattung; je nach Wunsch der einstigen "Laubenpieper" im Jahr 1979 ist die Decke mal abgehangen bzw. mal offen. Mal existiert ein Schornstein, mal wurde keiner verbaut. Die eine besitzt einen integrierten Werkzeugraum, bei anderen gibt es ein separates Werkzeughäuschen. Heute haben alle Parzellen i.d.R. aber eins gemeinsam; überall steht ein Grill :)   


Anschrift & Faktencheck

Post-Kleingärtnerverein Düsseldorf e.V.

An der Piwipp 5
40468 Düsseldorf

 

Größe der Anlage: 29691 qm

 

Anzahl der Gartenparzellen: 76

Freie Gartenparzellen: keine

 

Vereinshaus: ja

Strom & Wasseranschluss: ja

Kanalanschluss für Abwasser: ja 

WLAN (Richtfunk): nein



Besuchen Sie uns einfach mal. Ein Schrebergarten in Düsseldorf bzw. eine Mitgliedschaft in einem Gartenverein in Düsseldorf kann wirklich Bereicherung gegenüber dem Alltag sein.